• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild

Gemeinde Grossaffoltern
Dorfstrasse 41
3257 Grossaffoltern

Tel. 032 389 08 80
verwaltung(at)grossaffoltern.ch


Öffnungszeiten:
Mo - Fr    07.30 - 12.00
Mo - Do   13.30 - 17.30
Fr           13.30 - 17.00

800 Jahre Grossaffoltern
 

Kultur

Öpfublatt  

Das Öpfublatt ist das lokale Nachrichtenblatt der Gemeinde Grossaffoltern und steht der Gemeindeverwaltung, Privaten und Vereinen aus der Gemeinde für Beiträge und Publikationen gratis zur Verfügung. 

Annahmebedingung ist für alle Beiträge das Format A5 oder A4 (wird durch uns verkleinert), wenn möglich elektronisch (Arial 10 bei A5, Arial 12 bei A4, Word oder Pdf-Dokument) übermittelt.  

Mailadresse: oepfublatt(at)grossaffoltern.ch

Die Richtlinien Öpfublatt finden Sie hier.

Kommerzielle Werbeinserate von Firmen und Privaten sind in den folgenden Grössen möglich:

1/4 Seite des Öpfublatts
   im Abonnement (6 Ausgaben)
CHF  40.--
CHF  30.--
1/2 Seite
  im Abonnement (6 Ausgaben)
CHF  80.--
CHF  65.--
1 Seite
  im Abonnement (6 Ausgaben)
CHF 120.--
CHF 100.--
   

Die Inserate werden nach Erscheinen in Rechnung gestellt.  

Manuskripte und Inserate können auch auf der Gemeindeschreiberei abgegeben oder per Post an die untenstehende Adresse gesandt werden.

Redaktion: Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 41, 3257 Grossaffoltern
Kontakte: Moser Barbara, Tel. 032 389 19 48, moser_tschirren@bluewin.ch
   

 

Das Öpfublatt erscheint 6 Mal jährlich, 2019 nach folgendem Plan:

Nr. Redaktionsschluss Erscheinungsdatum
01/2019 07.01.2019
18.01.2019
02/2019 25.02.2019 08.03.2019
03/2019
29.04.2019
10.05.2019
04/2019 01.07.2019
12.07.2019
05/2019 26.08.2019
06.09.2019
06/2019 28.10.2019
08.11.2019
01/2020 06.01.2020 17.01.2020
     

Das Öpfublatt wird gratis in jede Haushaltung der Gemeinde verteilt. Ehemalige Einwohner der Gemeinde, die in einem Altersheim wohnen, erhalten das Blatt auf Verlangen ebenfalls gratis zugestellt.

Für Auswärtige beträgt die Abonnementsgebühr CHF 20.-- pro Jahr.

Für freiwillige Spenden wird einmal pro Jahr von der Redaktion ein Einzahlungsschein beigelegt.